Aktuell

An der bm in Köln ist immer etwas los. Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Geschehnisse an der Berufsakademie sowie dem Berufskolleg für Medienberufe. Sie erfahren, was unsere angehenden Mediengestalter/innen und unsere Kaufleute sowie GTAs, ITAs und KMAs bei bm lernen und erleben.

bm sportiv: Team "bm - die Medienprofis" schlug sich wacker beim 6. Kölner Firmenlauf

Dem stürmischen Wetter zum Trotz traten gestern Berufskolleg und Berufsakademie beim 6. Kölner Firmenlauf am Fühlinger See im Kölner Norden an. Unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ geht es beim Firmenlauf nicht (nur) um die Leistung, sondern um den gemeinsamen Spaß und den guten Zweck. Der Erlös der Veranstaltung geht zu gleichen Teilen an die Aktion Lichtblicke e.V. und an CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

bm-Mitarbeiter/innen föhlich nach dem Firmenlauf.

Das Berufskolleg und die Berufsakademie für Medienberufe startete beim 6. Kölner Firmenlauf am Fühlinger See.

Gefragt waren dieses Mal nicht die guten Leistungen der Schüler der bm; vielmehr mussten sich Lehrer, Dozenten und Mitarbeiter der Marketingabteilung der Herausforderung stellen. Und die wurde noch forciert durch den Beschluss der Wettergötter, kurz vor dem Start Regen- und Graupelschauer mitsamt eisig kalten Böen über den Fühlinger See zu senden. Nichtsdestotrotz: Nach dem kölschen Motto "Et kütt wie et kütt!" machte sich das bm-Team, kurzfristig umbenannt in "Matsch more than Media", zusammen mit den 4.700 anderen Läufern auf den sechs Kilometer langen aufgeweichten Rundkurs.

Aber auch am Streckenrand war bm gut aufgestellt: Wer nicht mit lief, feuerte am Start und auf der Zielgeraden das Team lautstark an. Bereits einige Wochen vor dem Lauf hatten die Teammitglieder das Training aufgenommen. Diese Anstrengung zahlte sich aus: Alle beendeten den Lauf mit Spaß und einer persönlichen Bestzeit. Christoph Blenkers, Fachlehrer am Berufskolleg, absolvierte den Lauf in weniger als 29 Minuten!

Für die Gestaltungstechnischen Assistenten des Berufskollegs für Medienberufe bildete der Lauf den Rahmen einer Projektarbeit. Aufgeteilt in mehrere Teams dokumentierten sie das Event für eine Video-Reportage. Dabei sammelten sie erste Erfahrungen mit der Arbeit auf Outdoor-Großveranstaltungen.

Am Ende waren alle begeistert und schon jetzt ist klar: Beim 7. Firmenlauf 2014 ist bm wieder mit von der Partie. Auch wenn der Veranstalter auf seiner Homepage angesichts der diesjährigen Wetterverhältnisse ironisch-verschmitzt ankündigt "Beim nächsten Lauf werden wir Schneekanonen aufstellen!": Wir sind wieder dabei!

Die ganze Fotostrecke finden Sie auf bm-flickr.