Aktuell

An der bm in Köln ist immer etwas los. Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Geschehnisse an der Berufsakademie sowie dem Berufskolleg für Medienberufe. Sie erfahren, was unsere angehenden Mediengestalter/innen und unsere Kaufleute sowie GTAs, ITAs und KMAs bei bm lernen und erleben.

Volles Haus an Ostern: Ferienakademie bei bm

Die Jugend will Medien. Und sie will sie an Ostern. Einen guten Beweis dafür, dass für Mediennachwuchs gesorgt ist, stellt die Ferienakademie der bm an Ostern dar. Rund 65 medienbegeisterte Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren haben an den Workshops teilgenommen und bei herrlichem Osterwetter ihre ersten Erfahrungen gesammelt. Zu entdecken gab es Webdesign, Photoshop und Kameratechnik.

In den Osterferien 2015 fand wieder die Ferienakademie Medien bei bm in Köln statt.

In den Osterferien 2015 fand wieder die Ferienakademie Medien bei bm in Köln statt. Eine Gruppe lernte viel über Bildbearbeitung mit Photoshop.

Zwischen dem 30. März und dem 1. April 2015 verstreute der Osterhase rund 49 Jugendliche im Gebäude der bm in Köln. Doch zum Glück mussten die Dozentinnen und Dozenten nicht lang suchen. Der wissbegierige Nachwuchs saß in den Seminarräumen und verlange nach Medien-Input. Und den bekam er auch.

Die erste Gruppe erkundete unterschiedliche Funktionen von Photoshop. Nun können sie unter anderem Fotos retuschieren und Hintergründe verändern. Die Gruppe im Workshop Webdesign lernte am ersten Tag ebenfalls etwas über Bildbearbeitung. Denn gute Bilder und Grafiken sind ein wichtiger Bestandteil jeder professionellen Homepage. Vom Front- zum Backend ging es dann an Tag zwei und drei. Wie eine Webseite programmiert wird, erarbeiteten sie in Grundzügen durch die Programmiersprachen HTML und CSS. Der letzte Workshop befasste sich mit audiovisuellen Medien. Sie drehten in kleinen Gruppen spaßige Kurzfilme zu einem von ihnen gewählten Thema. Und was sie nach einem Tag Theorie und zwei Tagen Praxis auf die Leinwand brachten, konnte sich sehen lassen: Von Fahrstuhl-Grusel bis Teleporter-App war alle dabei. Respekt!

Und weil so viele Jugendlichen an Ostern 2015 solche Lust auf die Arbeit mit der Kamera hatten, bot bm in der zweiten Ferienwoche einen weiteren Workshop an. An drei weiteren Tagen brachten 16 weitere Medienneugierige noch mehr tolle Projekte zustande. Toll, dass Medien nach wie vor so viel Begeisterung auslösen!

Wir hoffen, dass es allen Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmern Spaß gemacht hat!

Die nächste Ferienakademie findet in den Herbstferien statt. Mehr dazu hier.