Aktuell

An der bm in Köln ist immer etwas los. Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Geschehnisse an der Berufsakademie sowie dem Berufskolleg für Medienberufe. Sie erfahren, was unsere angehenden Mediengestalter/innen und unsere Kaufleute sowie GTAs, ITAs und KMAs bei bm lernen und erleben.

Workshop: Jugendliche lernen 3D-Druck

Spannende und abwechslungsreiche Herbstferien – die gibt es an der bm in Köln. Der 3D-Druck Ferienworkshop zeigt die Drucktechnologie der Zukunft. Hier tauchen Jugendliche vom 05.-07. Oktober 2015 in die Welt des 3D-Drucks ein. In dem dreitägigen Seminar erfahren die Schülerinnen und Schüler, wie Schicht für Schicht tolle Objekte gedruckt werden können und wie man am PC Vorlagen hierfür designen muss.

Mitmachen, Ausprobieren, Spaß haben – In der Ferienakademie der bm lernen Jugendliche wie ein 3D-Drucker funktioniert.

„Druck dir deine Welt“: Dies wird mit Hilfe von 3D-Druckern zur Realität. Aber wie kann man beispielsweise den Kölner Dom in Miniaturform oder lustige Minions dreidimensional ausdrucken? In der Ferienakademie im Herbst der bm erhalten Jugendliche Antworten auf diese Fragen. Sie gestalten kleine Objekte am PC selbst und drucken diese anschließend aus. Ein spannendes Erlebnis für jeden und ein praxisnaher Einblick in die Technikwelt der Zukunft.

bm - bildung in medienberufen bietet noch vier weitere spannende Workshops an. Jugendliche können zwischen „Game-Design“, „Videoproduktion“, „Photoshop“ oder „Webdesign“ wählen. Alle finden vom 5.-7. Oktober 2015 statt und laufen parallel zueinander – von 10 bis 15 Uhr. Interessenten im Alter von 14 und 20 Jahren erhalten Tipps und Tricks von den bm-Medienprofis. Die Dozenten sind erfahrene Fachleute aus der Praxis, die am Berufskolleg oder an der Berufsakademie für Medienberufe unterrichten. So kommen Jugendliche ihrer Idee vom Traumjob Schritt für Schritt näher.

Die Teilnahmegebühr je Workshop beträgt 75 Euro pro Person. Für Fragen steht Frau Zülfiye Emirdagli unter 0221-78970-135 oder z.emirdagli(at)medienberufe.de gerne zur Verfügung. Alle Informationen zur Ferienakademie sowie das Anmeldeformular gibt es hier.