Ferienakademie

In unseren dreitägigen Workshops der Ferienakademie Medien in Köln könnt ihr mitmachen, reinschnuppern, ausprobieren oder Eure Kenntnisse vertiefen. Und natürlich andere junge kreative Medienmacher kennenlernen.

bm: Besuch mich - An der Ferienakademie

Die Workshops finden in den Herbstferien vom 10.-12. Oktober 2016 statt und laufen parallel zueinander – jeweils von 10 bis 15 Uhr. Sie geben den Teilnehmer/innen einen Einblick in die unterschiedlichen Berufsbilder.

Teilnehmen können alle Interessenten im Alter von ca. 14 bis 20 Jahren.

Workshop I: Willkommen im Webdesign

In diesem Workshop lernt Ihr, wie Webseiten funktionieren, wie Ihr Euren eigenen Webauftritt realisieren könnt, wie Bilder und Videos eingebunden werden usw. Unsere Dozenten haben viele Tipps und Tricks für Euch und demonstrieren die Programme, mit denen Ihr zu Hause an Euren Projekten weiter arbeiten könnt.

Workshop II: Photoshop für Einsteiger

Digitale Bildbearbeitung  ist die Grundlage jeder professionellen Mediengestaltung, egal ob für Printmedien oder für Webseiten.

Hier lernt Ihr die ersten Schritte in Adobe Photoshop, einer Profisoftware mit hunderten von Tools, um digitale Bilder zu bearbeiten und zu optimieren. Die Anpassung der unterschiedlichen Parameter wie Schärfe, Farb-, Kontrast- und Helligkeitswerte steht genauso auf dem Programm wie Bildretusche, Arbeiten mit Masken und Ebenen, Einbindung und Bearbeitung von Schriften.

Workshop III: Video? Wie geht das?

Von der Ideensammlung über Aufnahmetechnik, Kameraführung, Schnitt bis hin zum fertigen Kurzvideo: Hier bekommt Ihr einen Einblick in die Arbeitsschritte einer Werbe- oder TV-Filmproduktion. Ihr arbeitet unter Anleitung eines Fachdozenten, lernt Profi-Equipment und -software kennen und macht Eure ersten Erfahrungen mit dem Beruf des Gestaltungstechnischen Assistenten bzw. des Mediengestalters Bild und Ton. Und eine Menge Spaß macht das Ganze auch noch!

Workshop IV: Game-Design - Vom Player zum Designer

Ob Smartphone, PC oder Konsole - Games sind gefragt wie nie. Doch wie werden die beliebten Spiele überhaupt gemacht? In dem dreitägigen Workshop erhaltet Ihr einen Einblick in die Entwicklung von Spielen, lernt erste Grundzüge der Programmierung kennen und arbeitet mit Softwareanwendungen. Kreiert Euer eigenes kleines Spiel. Werdet zum Designer und erschafft virtuelle Welten

Workshop V: Objekte aus dem 3D-Drucker

Einen Drucker hat fast jeder zu Hause. Aber die Zukunft heißt 3D. Doch wie werden Objekte in 3D gedruckt?  Wie müssen Dateien aufbereitet werden, damit man ein 3D-Objekt ausdrucken kann? Genau diesen zentralen Fragen werden im 3D-Workshop auf den Grund gegangen. Teilnehmer erhalten eine Einführung in die spannende Welt der dritten Dimension und erhalten am Ende des Workshops oder danach ein eigenes 3D-Objekt.

Start und Dauer

Die nächste Ferienakademie Medien findet in den Herbstferien vom 10.-12. Oktober 2016 in unserem Schulgebäude in Köln-Zollstock statt.

Lehrgangskosten

75 Euro je Teilnehmer/in

Achtung, Bonus! Teilnehmer/innen der Ferienakademie, die später eine Berufsausbildung am Berufskolleg oder an der Berufsakademie der bm absolvieren werden, erhalten nach dem Start der Berufsausbildung das Teilnahmeentgeld für die Ferienakademie in voller Höhe zurückerstattet. Bewahren Sie deshalb Ihren Zahlungsbeleg gut auf.

Teilnehmer im Kreis

Anmeldung und Details

Da die Plätze begrenzt sind, raten wir zu einer frühzeitigen Anmeldung. Bitte schickt uns hierzu das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular zu. Sobald die Kursgebühr überwiesen wurde, erhaltet Ihr eine Teilnahmebestätigung.

Wichtig: Die Workshops laufen parallel. Aus diesem Grund könnt Ihr nicht mehrere gleichzeitig buchen. Aber in den nächsten Ferien gibts ja wieder eine Ferienakademie Medien ...

Das Anmeldeformular könnt Ihr hier downloaden.

Anmeldung:
Zülfiye Emirdagli
bm - bildung in medienberufen
Bischofsweg 48-50, 50969 Köln
Tel. 0221 78970-138
Fax 0221 78970-111
z.emirdagli(at)medienberufe.de