Inhalte: Mediengestalter/in Digital und Print (23 Monate)

Wenn Sie sich für eine Umschulung zum/zur Mediengestalter/in Digital und Print mit Schwerpunkt Print entscheiden, können Sie sich darauf verlassen, dass wir Ihre Ziele zu unseren machen. So arbeiten wir jetzt schon über zehn Jahre und unsere beste Referenz sind die vielen Absolventen und Absolventinnen, die inzwischen ihren beruflichen Mittelpunkt in der Medienbranche gefunden haben. Wir haben unsere Berufsausbildung zum/zur Mediengestalter/in Digital und Print inhaltlich und organi­sa­torisch so aufgebaut, dass unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer den bestmöglichen Erfolg erzielen. Hier erfahren Sie mehr über die Ausbildungsinhalte.

Lehrgangsinhalte der Umschulung zum/zur Mediengestalter/in Digital und Print (IHK)

In der Fachrichtung Gestaltung und Technik können Sie zwischen den beiden Schwerpunkten wählen:

Je nach Interessenschwerpunkten, Stärken und Fähigkeiten können Sie sich bei der Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print in der Fachrichtung Gestaltung und Technik während des ersten Ausbildungsjahres für einen der beiden Schwerpunkte entscheiden.

So legen sie frühzeitig fest, in welche Richtung Sie sich spezialisieren möchten.