Angebote für Schulen

Infos für Berufskoordinationslehrer/innen und andere Interessierte

Ob drei Schnupperkurse in der Ferienakademie Medien, ein ganzer Tag Medienluft am Girls' Day oder Designhilfe bei der Schülerzeitung - bm bietet viele unterschiedliche Angebote für Schulen an. Schauen Sie vorbei!

Irgendwas mit Medien oder Games?

Das ist nach wie vor häufig genannter Berufswunsch junger Menschen. Die Medien- und Werbebranche bietet vielfältige Tätigkeitsschwerpunkte und Berufsbilder. Wie differenziert aber die Ausbildungswege dorthin sein können, ist den meisten nicht geläufig.

Unterschiedliche Kernkompetenzen und persönliche Interessen bilden die Grundlage, einen Medienberuf zu erlernen und damit einen Platz in der Branche zu erobern. Kreative Köpfe sind genauso gefragt wie technisch oder EDV-versierte Tüftler. Weniger bekannt ist, dass die Medienwirtschaft auch spezielle kaufmännische Aufgaben mit den dazu passenden Berufsbildern bietet.

Wir bringen Ihnen und Ihren Schülern/-innen die Medienbranche mit ihren unterschiedlichen Berufsbildern und Ausbildungsmöglichkeiten näher. Dazu kommen wir gerne in Ihre Schule oder laden Schüler/innen und Lehrer/innen zu uns ein.

Wichtig für Ihre Schülerinnen und Schüler: Alle hier aufgeführten Angebote, bis auf die Teilnahme an der Ferienakademie, sind kostenlos.

Falls Sie eine generelle Beratung zu unseren Ausbildungsangeboten wünschen, können Sie uns gerne anrufen oder eine Mail schicken:

Informationsveranstaltungen in Ihrer Schule

Unsere Ausbildungsberater kommen in Ihre Schule und informieren über die Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten in der Medienbranche. Ob klassenweise, während einer Projektwoche oder anlässlich Ihrer schulinternen Ausbildungsbörse: Wir beraten alle Interessierten unterhaltsam und fundiert. Die Einzelheiten sprechen wir mit Ihnen individuell ab.

Kontakt: Babsy Ueding, 0221 78970-160, b.ueding (at) medienberufe.de

Informationsveranstaltungen an der bm

Wir bieten für Einzelbesucher regelmäßig sowohl Informationsveranstaltungen zu den einzelnen Ausbildungsgängen als auch Tage der offenen Tür an. Aktuelle Termine finden Sie hier.

Ihre Schülerzeitung interessiert uns!

Denn dort arbeiten die Medienmacher von morgen. Deshalb unterstützen wir Schülerzeitungen mit der Schaltung ganzseitiger Anzeigen zu Ihren normalen Anzeigentarifen.
Außerdem bieten wir Schülerzeitungs­redakteuren/-innen dreistündige kostenlose Kurzworkshops zum Thema Printlayout in unserem Haus an. Einzige Voraussetzung: Die Schüler legen eine Bescheinigung ihrer Schule vor, dass sie aktuell dem Redaktionsteam der Schülerzeitung angehören.

Kontakt: Andreas Jurgenowski, 0221 78970-120, a.jurgenowski (at) medienberufe.de

Ferienakademie Medien

In unseren dreitägigen Workshops der Ferienakademie können junge medienbegeisterte Menschen zwischen 15 und 20 Jahren mitmachen, reinschnuppern, ausprobieren oder ihre Kenntnisse vertiefen. Unter Anleitung erfahrener Dozenten werden Kenntnisse aus den Bereichen Webseitengestaltung, digitale Bildbearbeitung, Game Entwicklung, 3D-Druck oder Videoaufnahme / -schnitt in lockerer Workshopatmosphäre vermittelt.
Die Termine der nächsten Ferienakademie finden Sie hier.
Die Teilnahme kostet 75,- Euro.

Kontakt: Zülfiye Emirdagli, 0221 78970-138,  ferienakademie (at) medienberufe.de

Girls' Day

Jedes Jahr im Frühjahr nimmt die bm am Programm der Zukunftsinitiative Girls‘ Day teil. Dann öffnen das Berufskolleg und die Berufsakademie einen Tag lang ihre Tore für Mädchen, die aktiv und engagiert ihre berufliche Zukunft in die Hand nehmen und sich vor Ort informieren möchten.

Alle Interessierten können sich ab sofort über www.girls-day.de kostenlos anmelden.

Kontakt: Zülfiye Emirdagli, 0221 78970-138,  z.emirdagli (at) medienberufe.de

Schulausflug zur bm

Freitags können Sie uns mit Ihren Schülern/-innen im Klassenverband besuchen. Neben einer Informationsveranstaltung gewinnen Sie erste Einblicke in die moderne technische Ausstattung einer Medienschule. Dieses Angebot können wir für Klassen oder Gruppen bis max. 32 Teilnehmern/-innen anbieten.

Kontakt: Babsy Ueding, Bildungsberatung, 0221 78970-160, b.ueding (at) medienberufe.de