Projekt

Das Besondere an unseren Projektphasen ist, dass unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer der berufsakademie für Medienberufe ihr Praxiwissen unter realen Arbeitsbedingungen mit echten Kunden anwenden können. Mediengestalterisches Wissen und kaufmännische Denkweisen sind hier gefragt.

Tennis-Mental-Trainerin erhält Geschäftsausstattung

Fit im Kopf – das ist der Schlüssel zum Erfolg. Wer im Sport zu den Besten zählen will, muss nicht nur körperlich topfit sein. Wie man mental in Bestform bleibt, weiß Petra Hackbarth. Die leidenschaftliche Tennisspielerin unterstützt Sportler als Tennis-Mental-Coach. Um ihr Serviceangebot publik zu machen, hat sie sich an bm - bildung in medienberufen gewandt. Neben einer Webseite benötigt die Tennis-Mental-Trainerin auch eine kleine Geschäftsausstattung inklusive Logo.

Die ersten Entwürfe der Projektarbeit können sich sehen lassen.

Die ersten Entwürfe der Projektarbeit können sich sehen lassen.

Die angehenden Mediengestalter/innen Digital und Print arbeiten in ihrer dreiwöchigen Projektphase intensiv an einer Webseite, einem Logo und diversen Printprodukten, wie Visitenkarten, Flyern und Plakaten. Als besonderen Wunsch hat die Auftraggeberin die angehenden Mediengestalter/innen gebeten, eine Flipchart-Vorlage für Workshops anzufertigen. Dabei hat es sich Petra Hackbarth nicht nehmen lassen, die Teilnehmer/innen der Berufsakademie für Medienberufe vor Ort über ihre Wünsche zu informieren. Wichtig ist der Tennis-Mental-Trainerin, dass der Fokus auf die Sportart Tennis gelegt wird. Bei allen Produkten sollen sich beispielsweise die Farben eines Tennisplatzes und eines Tennisballes widerspiegeln. Dabei ist viel Kreativität gefragt. Genau die richtige Aufgabe für die Auszubildenden der Berufsakademie.

Zum Abschluss der Projektphase präsentieren die Mediengestalter/innen Petra Hackbarth dann die Ergebnisse.