TERMINE

Crime Cologne Benefizlesung von Christiane Dieckerhoff

Datum: 07.09.2017
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr
Beschreibung:

Die renommierte Autorin Christiane Dieckerhoff ist für Ihre Spreewaldkrimis
bekannt. Mit dem Schreiben und Lesen hat sie in der Schule angefangen, sagt sie selber scherzhaft. Seit 10 Jahren schreibt und veröffentlicht sie Kriminal- und historische Romane. Mit ihrer Kurzgeschichte „Hechte der Nacht“ wurde sie für den Friedrich-Glauser Krimipreis 2016 nominiert. Dieser gehört in der Krimi-Szene zu den wichtigsten Krimi-Preisen im deutschsprachigen Raum.

Doch damit nicht genug der Hochkultur. Im Anschluss der Lesung stellt der Fotograf Andreas Jurgenowski seine Fotoausstellung „DüsterOrte“ vor: Eine faszinierende Sammlung von Fotos nicht alltäglicher Motive in einer äußerst düsteren und auch beklemmenden Stimmung.

Der Eintritt beträgt regulär 14,- Euro im Vorverkauf und 16,- Euro an der Abendkasse. Der gesamte Erlös der Veranstaltung geht an den Förderverein für Krebskranke Kinder e.V. Köln.

 

Die Karten sind erhältlich in der Maternus Buchhandlung, Severinstr. 76, im Sekretariat der bm und bei Kölnticket.