Aktuell

An der bm in Köln ist immer etwas los. Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Geschehnisse an der Berufsakademie und dem Berufskolleg für Medienberufe sowie der School of Games. Sie erfahren, was unsere angehenden Mediengestalter/innen und unsere Kaufleute sowie die Auszubildenden mit Fachabitur oder die Games-Experten bei bm lernen und erleben.

Drei Jahre Ausbildung enden mit einer feierlichen Abschlusszeremonie

1096 Tage erscheinen wie eine Ewigkeit. Aber eine Ewigkeit mit unvergesslichen Momenten und wunderbaren Erinnerungen. Dessen wurden sich unsere Absolventinnen und Absolventen des Berufskollegs bewusst, als sie ihr Berufsabschluss- und Fachhochschulreifezeugnis in den Händen hielten.

Schulleiterin Susanne Hinzen gratuliert einer sichtlich gerührten Schülerin zur bestandenen Prüfung.

Ein letzter Schluck eiskaltes Wasser, ein tiefer Atemzug und die Freude sollte keine Grenzen kennen. Mit freundlicher Unterstützung der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft konnten unsere ehemaligen Berufskollegschülerinnen und -schüler in der feierlich geschmückten Aula die letzten Momente ihrer Ausbildung zelebrieren. Lehrerinnen und Lehrer, Freunde, Familie und Partner begleiteten den Festakt und klatschten kräftig Beifall. Doch das Lob blieb nicht einseitig. Frau Hinzen, die Schulleiterin des Berufskollegs für Medienberufe, sowie ihre Kolleginnen und Kollegen erhielten Blumen und Geschenke als Dank für die schöne Zeit. Damit rücken die stressige Prüfungszeit, die vielen Klausuren und Präsentationen immer weiter in Vergessenheit.

Nach der offiziellen Zeugnisvergabe wurden die Klassenbesten mit einem Buch belohnt. Viele Freudentränen und Umarmungen folgten. Ab heute dürfen sich unsere Absolventinnen und Absolventen offiziell staatlich geprüfte Gestaltungstechnische, Informationstechnische oder Kaufmännische Assistenten nennen und werden in die Berufswelt oder ins Studium entlassen.

Zu dieser hervorragenden Leistung möchte das Berufskolleg für Medienberufe noch einmal herzlich gratulieren. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft!

Fotos der feierlichen Zeremonie finden Sie in unserer Bildergalerie.