Aktuell

An der bm in Köln ist immer etwas los. Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Geschehnisse an der Berufsakademie und dem Berufskolleg für Medienberufe sowie der School of Games. Sie erfahren, was unsere angehenden Mediengestalter/innen und unsere Kaufleute sowie die Auszubildenden mit Fachabitur oder die Games-Experten bei bm lernen und erleben.

Medienfachwirte besuchen TSB in Mönchengladbach

Auswahl und Kalkulation von Computern, Software oder Druckmaschinen: Solche Investitionsentscheidungen werden von angehenden Führungskräften wie den Medienfachwirten und Industriemeistern erwartet. Der Fachunterricht wird bei bm daher durch spannende Exkursionen ergänzt. Diesmal erhielten die angehenden Medienfachwirte und Industriemeister einen exklusiven Einblick in die heiligen Hallen der Tiefdruck Schwann-Bagel GmbH & Co KG. Dort schauten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hinter die Kulissen eines hochtechnisierten Produktionsstandorts.

Die Medienfachwirte und Industriemeister Printmedien erkundeten den Produktionsstandort Mönchengladbach der Tiefdruck Schwann-Bagel GmbH & Co KG.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Teilzeit- und Vollzeit-Fortbildungen zum Industriemeister Printmedien und Medienfachwirt konnten in der vergangenen Woche den Produktionsstandort Mönchengladbach der Tiefdruck Schwann-Bagel GmbH & Co KG erkunden. Für die zukünftigen Führungskräfte wurde die Theorie so praktisch greifbar. Bei der Führung durch das Werk erhielten die Besucher einen Eindruck davon, wie komplex eine Medienproduktionsstätte sein kann. Ob Zeitschriften, Kataloge, Prospekte oder Werbebeilagen – TSB bietet die gesamte Palette an industriell gefertigten Printprodukte an.

Beeindruckend für die angehenden Medienfachwirte und Industriemeister war die technische Ausstattung. Denn zehn Tiefdruckrotationen mit Papierbahnbreiten bis zu 3,68 Metern, vier Rollenoffsetrotationen mit Papierbahnbreiten bis zu 2,86 Metern, fünf Sammelhefter, zwei Klebebinder und zehn Einschweißlinien sorgen dafür, dass in kurzen Zeitfenstern hohe Auflagen in bester Qualität produziert werden können.

Besuche wie der bei TSB sind fester Bestandteil der Aufstiegsfortbildungen zum Medienfachwirt und Industriemeister. Solch ein Besuch bereitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praxisnah auf die IHK-Abschlussprüfung vor.