Aktuelles der Berufsakademie

An der bm in Köln ist immer etwas los. Hier erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Geschehnisse an der Berufsakademie und dem Berufskolleg für Medienberufe sowie der School of Games. Sie erfahren, was unsere angehenden Mediengestalter/innen und unsere Kaufleute sowie die Auszubildenden mit Fachabitur oder die Games-Experten bei bm lernen und erleben.

bm überreicht Spenden-Scheck an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V.

Im Rahmen der Crime Cologne fand vergangenen Monat die erfolgreiche Krimilesung inklusive Fotoausstellung in der Aula der bm - bildung in medienberufen statt. Am 7. September 2017 durften die Veranstaltungskaufleute der Berufsakademie für Medienberufe die renommierte Autorin Christiane Dieckerhoff begrüßen, die den Gästen ihren Krimi „Spreewaldtod“ näher brachte. Die Ausstellung des Fotografen Andreas Jurgenowski „DüsterOrte“ untermalte die Krimistimmung. Der gesamte Erlös, der bei der Veranstaltung erzielt wurde, geht an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln. Für das Projekt „Ferienzeit für krebskranke Kinder“ wurden, Dank der zahlreichen Spenden, stolze 675 Euro gesammelt, die die Veranstaltungskaufleute feierlich überreichten.

Die Veranstaltungskaufleute überreichen den Spenden-Scheck an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V..

Alles für den guten Zweck: Krimiautorin Christiane Dieckerhoff und Fotograf Andreas Jurgenowski verwandelten die Aula der bm - bildung in medienberufen im Rahmen der Crime Cologne zu einem finsteren Tatort. Ein Leichen-Umriss auf dem Boden, Absperrband: die Spurensicherer nahmen die kleinsten Auffälligkeiten ins Auge. Die angehenden Veranstaltungskaufleute der Berufsakademie für Medienberufe begrüßten über 60 Krimiliebhaber. Im Rahmen ihrer Ausbildung organisierten und planten sie dieses tolle Event. Der gesamte Erlös in Höhe von 675 Euro wurde nun von den Auszubildenden an den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln gespendet. So unterstützt der stolze Mediennachwuchs das Projekt „Ferienzeit für krebskranke Kinder“.

Wir bedanken uns herzlich bei Christiane Dieckerhoff, Andreas Jurgenowski, Elke Pistor, Crime Cologne und der Marternus Buchhandung für den wundervollen Abend. Allen Gästen, die so zahlreich gespendet haben, möchten wir auf diesem Wege ebenfalls gerne Danke sagen!

Tag der Projekte am Berufskolleg für Medienberufe
Erfolgreich ins neue Jahr starten und die Vielfalt der Medien erkunden
Kölner School of Games wieder beim Global Game Jam 2024 dabei
Von Südkorea in die Südstadt
Start ins neue Ausbildungsjahr an der bm in der Kölner Südstadt
Volleyball-Event bringt Schülerinnen und Schüler zusammen!
Schulstart bei 28 Grad
Zweiter Games-Roundtable organisiert von KölnBusiness an der School of Games
School of Games zeigt selbstgestaltete und -programmierte Spiele ihrer Abschlussjahrgänge auf der Gamescom
Abschlussfeier am Berufskolleg
Kölner School of Games beim bundesweiten Digitaltag am 16. Juni in Duisburg
Der Weg in die Medienberufe
Kölner School of Games ist Partner des europäischen Festivals rund um die Indie-Gaming-Szene
Karrieretag für Medienberufe am 3. Juni
Präventiv-Beratung am Kölner Bildungsinstitut bm am Sachsenring
Kooperation zwischen dem Kölner Berufskolleg für Medienberufe und Rijn Ijssell in Arnheim
Zukunftsbranche Gaming: Europaweit einmalige Ausbildung an der School of Games in der Kölner Südstadt
Ein Besuch bei der noch laufenden Hamburg Games Conference
Bildung zum Anfassen an der Berufsakademie für Medienberufe in der Kölner Südstadt
Tage der offenen Tür beim Kölner Bildungsinstitut bm
Bei Fragen stehen wir
Ihnen stets zur Verfügung

Rufen Sie uns einfach an unter
0221 78970-0
Bei Fragen stehen wir
Ihnen stets zur Verfügung

Rufen Sie uns einfach an unter
0221 78970-0