Praktische Prüfungsvorbereitung Mediengestalter Bild und Ton

Speziell für Auszubildende Mediengestalter/innen Bild & Ton, die ihre Ausbildung in einem Unternehmen absolvieren und im dritten Lehrjahr kurz vor der schriftlichen Prüfung stehen, haben wir eine fünftägige intensive Prüfungsvorbereitung entwickelt.

Praktische IHK-Prüfungsvorbereitung zum/zur Mediengestalter/in Bild und Ton

Unsere Kompetenzen in Sachen "Prüfungsvorbereitung für Mediengestalter Bild und Ton" können auch Auszubildende aus dualen Ausbildungsverhältnissen und Externenprüfungs-Teilnehmer/innen wahrnehmen. Kurz vor den praktischen Prüfungen bieten wir einen entsprechenden fünftägigen Vorbereitungslehrgang an.

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer/innen wichtige Grundlagen für das sogenannte "Kamera-Matching", welches unter anderem auch in der praktischen IHK-Abschlussprüfung für Mediengestalter Bild und Ton abgefragt wird.

Copyright: iStock.com/sturti
Copyright: iStock.com/sturti
Information

Start und Dauer

03. - 08.06.2019

6-tägige Kompaktwoche:

  • Die aktuellen Termine werden noch bekannt gegeben.
  • Der Unterricht findet jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr, inkl. Pausen, statt.

Zielgruppe und Zugangsvoraussetzungen

Auszubildende des letzten Ausbildungsjahres zum/zur Mediengestalter/in Bild und Ton sowie Teilnehmer/innen an der Externenprüfung.

Kosten

590,00 Euro

Teilnehmerzahl

maximal 10 Personen

Lehrgangsabschluss

Zertifikat der bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh

Übernachten in Köln

Sie suchen eine günstige Übernachtungsmöglichkeit in Köln?

Hier finden Sie eine Übersicht.

Inhalte & Beratung

Seit Jahren begleiten wir die Teilnehmer/innen unserer Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen zum/zur "Mediengestalter/in Bild und Ton" erfolgreich zur IHK-Abschlussprüfung.

Vor diesem Erfahrungshintergrund haben unsere Fachdozenten ein Kompaktseminar entwickelt, das wir auch zur kommenden Prüfung wieder mit diesen Inhalten anbieten:

Crashkurs non-lineare Tonbearbeitung mit ProTools

Crashkurs non-linearer Videoschnitt mit AVID Mediacomposer 8.4.

  • Arbeitsoberfläche
  • Grundfunktionen Schnitt
  • Import/Export
  • Erstellen von grafischen Elementen (Bauchbinden mit Title-Tool)

Crashkurs EB-Kamera / Licht und Ton

  • Kamera drehfertig machen
  • Mobilen Tonmischer anschließen und einpegeln
  • Auflagemaß kontrollieren und korrigieren
  • Synchronisation mehrerer Camcorder
  • 3-Punktausleuchtung in der Praxis
  • Produktausleuchtung
  • Setausleuchtung

Auf Basis einer speziellen Schulungskonzeption und mit Hilfe ausgesuchter Unterrichtsmaterialien werden die Teilnehmer/innen von unseren Fachdozenten zielgerichtet auf die Abschlussprüfung vorbereitet.

Beratung

Sandra Heinle
0221 78970-112
s.heinle (at) medienberufe.de

AnmeldungHier können Sie das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen in einem neuen Fenster öffnen, herunterladen und per Mail, Fax oder Post an uns senden.

Download Anmeldeformular

Copyright: antb/Shutterstock.com
Copyright: antb/Shutterstock.com
Du möchstest mehr Informationen per E-Mail?

Trage Dich in unsere E-Mail-Liste ein und erhalte immer die neuesten Infos zu diesem Lehrgang.