Projekt

Das Besondere an unseren Projektwochen ist, dass sie fächer- und jahrgangsübergreifend stattfinden. Teilnehmer und Teilnehmerinnen aller Bildungsgänge des Berufskollegs für Medienberufe arbeiten in dieser Zeit zusammen an realen Projekten.

Virtueller Gebäuderundgang am Sachsenring

Frisch renovierte Flure, gut ausgestattete Klassenräume und eine große lichtdurchflutete Aula – das neue Gebäude der bm - bildung in medienberufen wurde genau auf die Ausbildungsbedürfnisse hin saniert. Doch ein neues Gebäude birgt viele Möglichkeiten, um sich zu verlaufen. Daher entwickelten die angehenden Gestaltungstechnischen Assistenten des Berufskollegs für Medienberufe in ihren Projektwochen einen „begehbaren“ virtuellen 360 Grad Rundgang durch die Räumlichkeiten.

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten einen „begehbaren“ virtuellen 360 Grad Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten der bm.

In den neuen Räumlichkeiten der bm - bildung in medienberufen gibt es viel zu sehen. Doch wo befindet sich was? Genau hier soll der virtuelle Rundgang, den die Gestaltungstechnischen Assistenten des Berufskollegs für Medienberufe angelegt haben, einen Überblick verschaffen. Hierzu verwendeten die unterschiedlichen Gruppen verschiedene Hilfsmittel vom Click and Point über einen Video-Rundgang bis hin zu einer Fotocollage sind alle Rundgänge verfügbar.

Ein doppelter Pluspunkt: Zum einen lernen die Schülerinnen und Schüler das Gebäude und die Vielfälligkeiten besser kennen und zum anderen finden sich Ortsfremde oder neue Teilnehmer optimal zurecht. Vielen Dank für den virtuellen Rundgang an der bm - bildung in medienberufen.