bm – Bildung in Medienberufen | Köln

Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce (21 Monate)

Wenn Du Dich für eine Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce entscheiden, können Du dich darauf verlassen, dass wir deine Ziele zu unseren machen. Unsere Absolventen und Absolventinnen, die inzwischen ihren beruflichen Mittelpunkt in der Medienbranche gefunden haben, sind unsere beste Referenz. Wir haben unsere Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce inhaltlich und organi­sa­torisch so aufgebaut, dass unsere Umschüler und Umschülerinnen den bestmöglichen Erfolg erzielen.

Du möchtest dich bewerben?

Gerne helfen wir Dir bei Deinem Start und laden Dich zu einem Termin bei uns ein. Dann kannst Du auch gleich den Eignungstest absolvieren.

Claudia Berster

0221 / 78970-120, E-Mail: c.berster (at) medienberufe.de

Auf einen Blick

  • Start der Umschulung 20.09.2024
  • Dauer 21 Monate
  • 6 Monate Praktikum innerhalb der Umschulung, Vermittlung ins Praktikum durch unsere Personalabteilung
  • Finanzielle Förderung zu 100% möglich mit Bildungsgutschein der Jobcenter und Arbeitsagenturen oder durch Kostenübernahmeerklärung der Reha-Kostenträger
  • Präsenzunterricht im Klassenverband mit persönlich anwesenden Ausbildern; kein E-Learning
  • intensive Vorbereitung auf die theoretischen und praktischen Prüfungen
  • Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer Köln

Wenn Du im Bereich E-Commerce erfolgreich sein möchten, musst Du überall Zuhause sein – in der Fußgängerzone wie auch im virtuellen Raum. Als Multichannel-Handelsexperte inszenierst Du erfolgreich Produkte und Dienstleistungen im Online-Shop. Dazu gehört nicht nur das Schalten von Werbung, sondern auch die kreative Gestaltung der Verkaufsplattform und die optimale Aufbereitung von Produktinformationen. 

Social Media-, Dialog- oder Online-Marketing sind dabei nur einige Bereiche, die dein zukünftiges Arbeitsfeld bietet. Crossmediale Kompetenzen sind gefragt. Denn Kaufleute im E-Commerce sind die Schnittstelle zwischen dem stationären und dem Online Handel. Aus diesem Grund stehen im Fokus der Ausbildung nicht nur die kaufmännischen Inhalte, sondern auch all die kreativen Facetten der Medienbranche. Die bm bildet daher auch in den gängigen Grafikprogrammen sowie in der Medienproduktion aus. 

Zu den aktuellen Anforderungen der Branche zählen gute Kenntnisse des Web 2.0 und der Social Media-Dienste wie Facebook, Twitter und Co.– Begeisterungsfähigkeit für Online- und E-Commerce Trends sowie technische Innovationen sowie gute Kommunikations-Skills in Deutsch und Englisch. Dieses Wissen wird selbstverständlich ebenfalls in unserer Ausbildung vermittelt.

  • Berufsabschluss nach Berufsbildungsgesetz
  • Prüfung vor der IHK zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce
  • Europäischer bzw. Deutscher Qualifikationsrahmen (EQR/DQR): Niveau 4

Diese Umschulung kann finanziell gefördert werden für

1. Kundinnen und Kunden der Arbeitsagentur mit einem Bildungsgutschein

2. Kundinnen und Kunden der Jobcenter mit einem Bildungsgutschein

3. Menschen, die wegen Erkrankung oder Unfall ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können und denen deshalb von ihrem Reha-Kostenträger / ihrer Berufsgenossenschaft eine sogenannte “Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben” / eine berufliche Rehamaßnahme bewilligt wird

4. Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten, denen am Ende ihrer Dienstzeit nach dem Soldatenversorgungsgesetzes(SVG) eine berufliche Eingliederung in das zivile Berufsleben zusteht.

In den Fällen 1) – 3) werden die Umschulungskosten zu 100 % übernommen, ebenso wie die Fahrtkosten zum Schulungs- und zum Praktikumsort.

Bitte beachten Sie: Eine private Finanzierung ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!

  • Start: 20.09.2024
  • Dauer: 21 Monate
  • Unterrichtsform: Präsenzunterricht
  • Praxisphase: 6 Monate
  • Unterrichtszeiten:
    montags bis donnerstags 8:30 – 16:45 Uhr;
    freitags von 8:30 – 14:15 Uhr
  • Bewerber/innen mit abgeschlossener oder abgebrochener Berufsausbildung bzw. Studium, die von Arbeitsagenturen, Jobcentern gefördert werden oder
  • Bewerber/innen, bei denen ein Anspruch auf eine berufliche Reha-Maßnahme (auch „Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben“ genannt) besteht
  • Bestehen des Eignungstests
  • Schlüsselkompetenzen: kaufmännisches Talent, ausgeprägte Fähigkeiten zur Kommunikation und Organisation, Kreativität, Teamfähigkeit, Interesse an modernen Medien und Werbung

Die Lehrgangsinhalte der Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce gliedert sich inhaltlich in die folgenden Schwerpunkte:

  • Kalkulation und Preisentwicklung
  • Rechtliche Aspekte im E-Commerce
  • Multi Channel Retailing 
  • Digital Marketing
  • Aufsetzen eines Onlineshops
  • Software-Design
  • Web-Analytics
  • Kommunikationswirtschaft
  • Usability und Mobile
  • Geschäfts- und Leistungsprozesse
  • E-Commerce-Gamification
  • Kommunikationsplanung/-durchführung
  • Mediaplanung
  • Customer Relationship Management
  • Projektierung und Ablauforganisation von Kommunikationsmaßnahmen
  • Social-Media-Marketing und Monitoring
  • Vertrieb, Absatz und Qualitätsmanagement
  • E-Commerce Datenmanagement
  • Business English
  • SEO und SEM
    • Mindestalter 18 Jahre
      (in Ausnahmefällen auch mit 17 Jahren möglich)
    • Mittlerer Schulabschluss oder (Fach-) Abitur
    • Bestehen des Eignungstests
    • Schlüsselkompetenzen: kaufmännisches Talent, ausgeprägte Fähigkeiten zur Kommunikation und Organisation, Kreativität, Teamfähigkeit, Interesse an modernen Medien und Werbung

Als Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce spielen Sie eine entscheidende Rolle in der digitalen Wirtschaft. Ihr Aufgabenbereich umfasst die Planung, Durchführung und Optimierung von Verkaufsaktivitäten über Online-Plattformen. Sie sind Experten in der Nutzung digitaler Marketingstrategien, um Produkte und Dienstleistungen effektiv zu bewerben und Umsatz zu steigern.

Zu Ihren täglichen Aufgaben gehört die Verwaltung von Online-Shops, die Pflege von Produktkatalogen und die Optimierung von Benutzererfahrungen. Sie analysieren kontinuierlich Daten, um das Kundenverhalten zu verstehen und Strategien zur Steigerung der Conversion-Rate zu entwickeln.

Kaufleute im E-Commerce arbeiten eng mit verschiedenen Abteilungen wie Marketing, Logistik und Kundenservice zusammen, um einen reibungslosen Ablauf des Online-Vertriebs sicherzustellen. Sie sind auch für die Kundenkommunikation verantwortlich und sorgen für eine positive Markenwahrnehmung.

Mit Ihrem Fachwissen über aktuelle Trends im E-Commerce und digitalen Technologien sind Sie in der Lage, innovative Lösungen zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile zu erlangen. Ihre Fähigkeit, flexibel auf sich ändernde Marktanforderungen zu reagieren, macht Sie zu einem unverzichtbaren Mitglied eines jeden E-Commerce-Teams.

Als Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce stehen Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten offen, von der Spezialisierung in bestimmten Bereichen wie Online-Marketing oder Einkauf bis hin zur Übernahme von Führungspositionen im Bereich E-Commerce-Management. Mit Leidenschaft für den digitalen Handel und einem Gespür für Kundenbedürfnisse sind Sie für eine erfolgreiche Zukunft in dieser dynamischen Branche bestens gerüstet.

DIGITALE KAMPAGNEN

Steigerung des Online-Verkaufs durch gezielte Aktionen.

MARKTFORSCHUNG

Verbesserung der Nutzererfahrung durch Datenanalyse

FAKTEN

2000+

Absolventen

14+

Lehrgänge

25+

Jahre Erfahrung

PORTRAIT DES LEHRGANGS

Video abspielen

DEINE SKILLS  

Starte deine Ihre Karriere im E-Commerce mit unserem intensiven Lehrgang! Erwirb deine essenzielle Fähigkeiten in digitalem Marketing, SEO, Datenanalyse und Kundenservice, geleitet von erfahrenen Praktikern. Mache Du den ersten Schritt in eine dynamische Branche und bereite dich auf die Zukunft des digitalen Handels vor. Melden Sie sich jetzt an und gestalte deine Erfolg im E-Commerce!

Digitales Marketing und SEO
75%
Analysefähigkeiten
90%
Technisches Verständnis
80%
Servicekompetenz
80%

PROJEKTARBEITEN

Eine Präsentation unter Live-Bedingungen: Unsere Dualen Studenten schlossen am Freitag ihre Projektphase im Fachbereich Mediengestaltung Bild & Ton mit einer außergewöhnlichen “Live-On-Tape”-Produktion ab. In der zweiwöchigen Produktionszeit fertigten die fünf Gruppen einen Kurzfilm (“New Message”) sowie vier kurze Portraits zum Thema Hobby & Leidenschaft an.

Duale Studenten präsentieren "bm - das Magazin" als Live-On-Tape-Produktion

TERMINE UND INFO-EVENTS

june, 2024

Die Umschulung zur Kauffrau im E-Commerce hat mir Türen geöffnet, von denen ich nicht einmal zu träumen gewagt hatte. In einer Welt, in der der Online-Handel unaufhaltsam wächst, habe ich gelernt, wie man digitale Verkaufsstrategien entwickelt, Kundenbeziehungen online pflegt und den Erfolg von E-Commerce-Plattformen misst.
LOUISA PEREZ
UMSCHULUNG ZUR KAUFFRAU IM E-COMMERCE

DU MÖCHTEST DICH BEWERBEN? 

Gerne helfen wir Dir bei Deinem Start und laden Dich zu einem Termin bei uns ein. Dann kannst Du auch gleich den Eignugstest absolvieren.

ZERTIFIZIERTE QUALITÄT.

Unsere Lehrangebote durchlaufen das Qualitätsmanagement der bm. Alle Umschulungsangebote sind gemäß der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert. Außerdem sind wir Mitglied der „Qualitätsgemeinschaft berufliche Weiterbildung Region Köln e.V.“.

AUSGEZEICHNET!

Mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) erwirbst Du einen anerkannten und hochwertigen Abschluss, auf den wir Dich intensiv vorbereiten. Absolventen und Absolventinnen schneiden überdurchschnittlich gut bei den Prüfungen ab, womit Ihnen beruflich alle Türen offen stehen.

DEINE ANSPRECHPARTNERIN

Claudia Berster, Tel. 0221 / 78970-120, E-Mail: c.berster@medienberufe.de

Berufsakademie für Medienberufe,  Sachsenring 79, 50677 Köln

UNSERE PRAXISPARTNER

Wir helfen unseren Studenten sich während der Ausbildungsphase optimal auf den Bewerbungsprozess vorzubereiten.

Nach oben scrollen