Prüfungsvorbereitung Kaufmann/-frau im E-Commerce

Speziell für Auszubildende Kaufleute im E-Commerce, die ihre Ausbildung in einem Unternehmen absolvieren und im dritten Lehrjahr kurz vor der schriftlichen Prüfung stehen, haben wir eine fünftägige intensive Prüfungsvorbereitung entwickelt.

IHK-Prüfungsvorbereitung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce

Unsere Kompetenzen in Sachen "Prüfungsvorbereitung für Kaufleute im E-Commerce" können auch Auszubildende aus dualen Ausbildungsverhältnissen und Externenprüfungs-Teilnehmer/innen wahrnehmen. Kurz vor den schriftlichen Prüfungen bieten wir regelmäßig entsprechende Vorbereitungslehrgänge an.

5 Samstage oder eine Woche kompakt: Sie haben die Wahl!

Ihr Seminar

Wählen Sie zwischen zwei Lehrgangsformen:

  • 5 Samstage: In den letzten beiden Monaten vor der schriftlichen Prüfung vermitteln wir Ihnen den prüfungsrelevanten Stoff an fünf Samstagen.
  • Blockwoche: In der Blockwoche vermitteln wir Ihnen den prüfungsrelevanten Stoff an fünf aufeinander folgenden Tagen.

Unsicher in WiSo?
Eintägiges Zusatzmodul Wirtschafts- und Sozialkunde

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie im Fach Wirtschafts- und Sozialkunde prüfungssicher sind, können Sie zusätzlich zu den beiden oben genannten Lehrgängen das eintägige Zusatzmodul WiSo buchen. Es findet an einem Samstag statt.

Kurzinformation

Lehrgangsform:

  • als Online-Seminar über unsere Lernplattform.

Zielgruppe und Zugangsvoraussetzungen

  • Auszubildende des letzten Ausbildungsjahres. Teilnehmer/innen an der Externenprüfung können teilnehmen, für diese bieten wir auch eine länger dauernde Vorbereitung an.

Kosten

  • 5 Samstage oder Kompaktwoche: 490,00 Euro
  • Eintägiges Zusatzmodul WiSo: 90,00 Euro

Lehrgangsabschluss

  • Zertifikat der bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh

 

Inhalte

Wir begleiten die Teilnehmer/innen unseres Ausbildungsganges "Kaufmann/-frau im E-Commerce" erfolgreich bis zur IHK-Abschlussprüfung.

Vor diesem Erfahrungshintergrund haben unsere Fachdozenten ein Kompaktseminar entwickelt, das wir auch zur kommenden Prüfung wieder mit diesen Inhalten anbieten:

  • Waren- und Dienstleistungssortimente konzipieren und bewirtschaften
  • Online-Sortimente gestalten und die Beschaffung unterstützen
  • Waren- und Dienstleistungsverträge Online gestalten und abwickeln
  • Geschäftsprozesse Online optimieren
  • Rechtliche Grundlagen E-Commerce
  • Vertriebskanäle des E-Commerce beurteilen, auswählen und einsetzen
  • Onlinemaßnahmen bewerten, konzipieren und durchführen
  • Servicekommunikation kundengerecht gestalten
  • Kennzahlenbasierte Instrumente im E-Commerce verstehen und einsetzen
  • Grundlagen zu
    • Search Engine Optimizing (SEO)
    • Search Engine Advertising (SEA)
    • Kampagnensteuerung und – optimierung über Google-Analytics/Matomo
    • E-Commerce-Systeme CMS-Systeme
  • Wirtschafts- und Sozialkunde (im eintägigen Zusatzmodul)

Auf Basis einer speziellen Schulungskonzeption und mit Hilfe ausgesuchter Unterrichtsmaterialien werden die Teilnehmer/innen von unseren Fachdozenten zielgerichtet auf die schriftliche Abschlussprüfung vorbereitet.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über unser externes Buchungssystem sowohl für die Samstagsseminare als auch die Blockwoche. Dort kann auch Wirtschafts- und Sozialkunde (im eintägigen Zusatzmodul) gebucht werden.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

telefon

0221 78970-150

emailj.plog@medienberufe.de
post

Julia Plog

bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh
Sachsenring 79
50677 Köln

 

 

Sie möchten mehr Informationen per E-Mail?

Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein und erhalten Sie immer die neuesten Infos zu diesem Lehrgang.

Bei Fragen stehen wir
Ihnen stets zur Verfügung

Rufen Sie uns einfach an unter
0221 78970-150
Bei Fragen stehen wir
Ihnen stets zur Verfügung

Rufen Sie uns einfach an unter
0221 78970-150